Pflanzenliste APB

Buchstabe W-Z zurück oder Seite 1


Name Latinum Inhaltsstoffe Wirkung Anwendung Warnung
Wasserdost Gemeiner- Eupatorium cannabinum Pyrrolizinal, Polysaccharide sehr gut wirksam gegen Fieber und Erkältung wirkt antibakteriell, stärkt das Immunsystem, gegen Grippe GIFTIG
Wassermelone Citrullus lanatus Citrullin, Arginin, Vitamin C reinigt die Niere gut, harntreibend, entgiftend Samen = verdauungsfördernd, bei Sonnenbrand auflegen ungiftig
Wassernabel, Gotu Kola Centella asiatica Hydrocotylin, Asiaticosid, Asiatsäure steigert die Konzentration, stärkt Geist u.Hirn wirksam bei Hautentzündung und Wunden, antirheumatisch schwach giftig
Weihrauchbaum Boswellia sacra Camphen, Verbenon berauschend, euphorisierend und stärkt Sinne gegen Rheuma und bei manisch Depressiven (Psychiatrie) schwach giftig
Weinraute, Raute Ruta graveolens Rutin, Harmalin, Rutamarin leicht beruhigend, wurde bei Hysterie eingesetzt bei Fallsucht, Darmwürmern, kann Sonnenallergie auslösen GIFTIG
Weinrebe: Kultur-Rebe Vitis vinifera (Zuchtform) Vitamin A, B1 bis B12, C, Cholin Wein Trauben sind sehr gesund, der Wein im Mass auch schwach giftig
Weinrebe: Wilde-Rebe Vitis sylvestris Vitamin A, B1 bis B12 ,C, Cholin vom Aussterben bedroht, gesetzlich geschützt Trauben sind sehr gesund, die wilden sind jedoch sauer schwach giftig
Weissdorn Crataegus laevigata (monogyna) meistens als Tee oder Gewürz steigert die Herzleistung, blutdrucksenkend hilft bei Herzschwäche, gegen Angst und Nervosität ungiftig
Weisswurz,Salomonsiegel Polygonatum multiflorum Steroidsaponine, Flavoninde lindert Schwellungen, Reizhusten, Bronchitis wirksam bei Halsschmerzen, Bronchialkatarrh, schleimlösend GIFTIG
Weizenkeim Triticum sativum Linolsäure, Betasitosterin gegen Hautalterung, Herz- Kreislaufkrankheiten beschleunigt die Wundheilung, milde Stärkung für's Herz ungiftig
Wermut, Absinth Artemisia absinthium Thujon, ätherische Oele Absynthschnaps ist berauschend u. psychedelisch. Tee = sehr magenberuhigend und verdauungsfördernd schwach giftig
Wiesenklee, Fleischklee Trifolium pratense meistens als Tee oder Gewürz sehr anregend u. gesund für Galle und Leber wirksam bei Husten, Magenbeschwerden, als Umschlag ungiftig
Withania, Schlafbeere, Jangida Withania somnifera Somniferin, Withaferin, Laktone Antidepressiv, Antistress, Schlaffördernd Beruhigungsmittel, auch sexerregend, aphrodisisch GIFTIG
Wolfsmilch Behaarte- Euphorbia hirta Phenolsäure, Cholin egen Atemwegerkrankungen bei Bronchitis und Asthma einsetzbar, jedoch sehr gefährlich TÖDLICH
Wunderbaum, Rizinus Ricinus communis Ricin, Ricinin (Rizinusoel) Rizinusoel Rizinusoel ist ein wirks. Abführmittel - reinigt u. desinfiziert TÖDLICH
Yamswurzel Wilde- Dioscorea villosa (-alata) meistens als Tee oder Gewürz entzündungshemmend, gegen Rheuma u. Gicht gegen Muskelkrämpfe, Periodenbeschwerden, krampflösend ungiftig
Yasbaum,Veilchenstrauch Iochroma fuchsioides Withanolide, (ungenau erforscht) ! Rauschzustände soll beruhigend, narkotisch und träumerisch wirken GIFTIG
Yohimbebaum Pausinystalia yohimbe Yohimbin, Corynin berauschend mit Halluzinationen kann als Potenzmittel benutzt werden, auch träumerisch GIFTIG
Ysop, Eisewig, Josefkraut Hyssopus officinalis meistens als Tee oder Gewürz wirksam bei Durchfall und Magenkrämpfe fördert das Herz und den Kreislauf, für Likörherstellung schwach giftig
Zahnwehholz Zanthoxylum fraxineum Chelerythrin, Herclavin, Asarinin gegen Zahnweh, stimuliert den Kreislauf stärkt die Verdauung, hilft bei Blähungen und Durchfall schwach giftig
Zaubernuss Virginische- Hamamelis virginiana meistens als Tee oder Gewürz wirksam gegen Krampfadern, Durchblutung fördert die Blutzirkulation, bei Verengungen in Venen ungiftig
Zaunrübe Rotbeerige- Bryonia dioica Bryonin, Bryonidin, Cucurbitacine vor allem die Beeren giftig; hemmt Tumore antibakteriell, antiviral, stärkt Immunsystem, hemmt Krebs TÖDLICH
Zeder Libanon Cedrus libani Cedren, Atlantol nur äusserlich das Zedernoel verwenden Oel wirkt antiseptisch, adstringierend und beruhigend GIFTIG
Zichorie, Wegwarte Cichorium intybus meistens als Tee oder Gewürz unterstützt die Magen- und Leberfunktionen reinigt die Harnwege, verdauungsfördernd, gut für Leber ungiftig
Zimtbaum Ceylon- Cinnamomum verum meistens als Tee oder Gewürz regt die Blutzirkulation an, fördert Durchblutung bei Erkältungen, Verdauungsproblemen, antibakteriell ungiftig
Zitrone (Citrusfrüchte) Citrus limon Vitamin A, B1 bis B12, C, Cumarine gut wirksam gegen Erkältungen und Fieber reinigt die Haut bei Akne und Pickel, stärkt Körper und Geist ungiftig
Zitwerwurzel Curcuma zedoaria Curcumol, Curdion sehr gut gegen Bildung von Krebszellen hemmt Tumore und Krebs, verdauungsfördernd, bei Blähung ungiftig
Zuckerrohr Saccharum officinarum bis 15% Zuckeranteil, Mineralstoffe wirtschaftlich wertvolle Kulturpflanze = Zucker wird weltweit zur Zucker- und Alkoholherstellung angebaut schwach giftig
Zuckerrübe, Rote Rübe Beta vulgaris Betain, Betalain sehr gut zur Regenerierung der Leberzellen stärkt die Leber, Galle und das Immunsystem, Stoffwechsel schwach giftig
Zwetschgen Prunus domestica Eiweiss, Zucker, Mineralstoffe beliebtes Nahrungsmittel auch für Kuchen fördert und unterstützt den Magen- und Darmtrakt, gesund ungiftig
Zwiebel Allium cepa Allicin, Alliin, Sterine gegen Angina, Grippe, allg. gegen Infektionen Haarwuchsmittel, kreislauffördernd, ähnlich wie Knoblauch ungiftig
Zypresse Echte- Cupressus sempervirens Pinen, Camphen, Cedrol vorwiegend zum Inhalieren verwendet wird Inhaliert bei Husten, Halsweh auch als Fussbad geeignet schwach giftig


Letzte Aktualisierung 24.05.2002
Durch APB