Pflanzenliste APB

Buchstabe J-K zurück oder nächste Seite


Name Latinum Inhaltsstoffe Wirkung Anwendung Warnung
Juckbohne, Akushi Mucuna pruriens N, N-DMT, Bufotenin, Serotonin Halluzinationen mit Farbenpracht - Psychodelika gegen Bandwürmer und als Aphrodisiakum, Antidepressivum GIFTIG
Justizia Justicia pectoralis (-adnatoda) Scopoletin, Betain, Umbelliferon angenehm, beruhigend, einschläfernd, Antistress alternatives Beruhigungsmittel, gegen Nervosität u.Stress ungiftig
Kaffeestrauch Coffea arabica Koffein, Theobromin, Theophyllin weltberühmt, zur Kaffee Herstellung, aromatisch leicht stimulierend, schadet jedoch der Gesundheit GIFTIG
Kakaobaum Theobroma cacao Theobromin, Koffein anregendes, aufbauendes nahrhaftes Getränk stärkt den Blut- und Herzkreislauf (Rhythmus) ungiftig
Kalmus, Ackerwurz Acorus calamus Decadienal, Caryophyllen, Asaron leicht berauschend, bei Hautausschlag, Reizungen antibakteriell, b. Magen- u. Verdauungsproblemen schwach giftig
Kamille Echte- Chamomilla recutita (Matricaria chamomilla) meistens als Tee oder Gewürz Magen- und Darmprobleme, desinfizierend, Schmerzen bei Mund- und Rachenentzündungen, entzündungshemmend ungiftig
Kamm - Baumkaktus Pachycereus pecten-aboriginum Carnegin, Salsolidin, Heliamin Kaktussaft wirkt wie Peyotekaktus, ähnlich gleiches Wirkungsmuster wie Meskalin - Kakteen GIFTIG
Kampferbaum Cinnamomum camphora Campherenol, Carvacrol berauschende und halluzinogene Wirkung gegen Kopfschmerzen, als Stimulans und als Antidepressiva GIFTIG
Kantakari Solanum xanthocarpum Steroidalkaloide vom Solasodintyp wirksam bei Blähungen und Verstopfungen Gurgeln b. Zahnfleischproblemen, bei Rachenentzündungen GIFTIG
Kapernstrauch Capparis spinosa Rutin, Methylsenfoel als Beigabe für Salate und als Gewürz gegen Arteriosklerose und Augenentzündungen schwach giftig
Kapuzinerkresse Tropaeolum majus meistens als Tee oder Gewürz reinigt das Blut, antibakteriell, entgiftend stärkt Körper, gesunde Ergänzung für Salat = viel Vitamin C schwach giftig
Kardamom, Malabarkardamome Elettaria cardamomum Borneol, Humulen, Eukalyptol teuerste Gewürze: Kardamon, Safran u. Vanille wirksam bei Magenschmerzen, Verdauungsproblemen ungiftig
Karotte, Möhre, Rübe Daucus carota Carotin, Pektin, Vitamine A, B1 bis B12 nur die Wurzeln sind essbar, Blätter = giftig Vitamin A ist gut für Sehvermögen und die Leberfunktion schwach giftig
Kartoffel, Härdöpfel Solanum tuberosum Vitamin A, B1 bis B12, C, K, Kalium, Knollen (Kartoffel) nutzt man als Nahrungsmittel ausser den Knollen sind alle Teile der Pflanze giftig GIFTIG
Kastanie, Edelkastanie, Esskastanie Castanea sativa Plastochinone, Gerbstoffe Blätter gegen Husten, Halsschmerz, Bronchitis Holz wird für Möbelbau verwendet, auch bei Durchfall wirksam ungiftig
Katstrauch, Arab-Tea Catha Edulis Khatamine, Cathin, Merucathin steigert Energie, Muntermacher, leichtes Delirium gegen Depressionen und Müdigkeit, steigert Lebensfreude schwach giftig
Katzenminze Nepeta cataria Actinidin, ätherisches Oel geraucht oder getrunken ist es psychodelisch berauschend und halluzinogen, jedoch eher schwach schwach giftig
Kerbel, Karweil Anthriscus cerefolium meistens als Tee oder Gewürz reinigt das Blut, senkt den Blutdruck äusserlich bei Ekzemen, Allergien, Hautausschlag und Wunden ungiftig
Kermesbeere Phytolacca decandra (-dioica) Triterpene, Saponine, Lektine inhalieren bei Mund- und Rachenentzündungen wirksam bei geschwollenen Drüsen und bei Infektionen GIFTIG
Kiefer: Waldkiefer, Föhre Pinus sylvestris (-mugo) ätherisches Oel, Pinen, Vitamin C ätherisches Oel wirkt gut gegen Husten Oel wirksam bei Bronchitis, und Atemwegsinfekten schwach giftig
Kirschbaum, Vogelkirsche Prunus avium (wilder) Wildform der Kulturkirsche, Vorläufer Wildform der Kulturkirsche (Prunus duracina) Früchte sind harntreibend, bei Nieren- & Blasenentzündung schwach giftig
Kiwi Actinidia chinensis Reich an Vitamin C, A, Eisen enhält sehr viel Vitamin C, stärkt bei erhöhtem Vitamin C Bedarf bei Fieber & Erkältung ungiftig
Klette Grosse- Arctium lappa Arctiopikrin, Arctiin, Polyine, Inulin entgiftet den Körper sehr gut, antibakteriell äusserlich auftragen bei Akne, Pickel, Ekzemen und Allergien ungiftig
Knoblauch, Chnobli Allium sativum Allicin, Selen, Vitamin A, B, C, E bei Schuppen zermalmt auftragen, antibakteriell reinigt den Körper u. das Blut, entgiftend, desinfizierend ungiftig
Knollenblätterpilz Grün- Amanita phalloides Amatoxine, Phallotoxine einer der giftigsten Pilze überhaupt unbekannt - ist schlicht zu heftig, zu giftig TÖDLICH
Kohl, Blumenkohl Brassica oleracea Vitamin A, B1, B2, C Nahrungsmittel, entgiftet den Körper sehr gut unterstützt die Leber- und Verdauungsfunktion, stärkend ungiftig
Kokastrauch (5 Sorten) Erythroxylum coca Kokain, Cuskohygrin, Truxillin stark stimulierend, aphrodisierend, vitalisierend verleiht Selbstsicherheit, antidepressiv, hohe Suchtgefahr GIFTIG
Kokkelstrauch Anarmita cocculus Picrotoxin, Berberinalkaloide heftig - Erregung von Geist und Körper bestes Gegenmittel gegen Barbituralvergiftungen GIFTIG
Kokospalme, Kokosnuss Cocos nucifera Proteine, Zucker, Diphenylurea Nahrungsmittel, liefert wirkvolles Kokosoel regt die Zellbildung an, bei Magengeschwüren, Hautproblemen ungiftig
Kolabaum, Kolanuss Cola acuminata (-nitida) Koffein, Catechin, Theobromin sehr gut bei geistiger u. körperlicher Müdigkeit wird teilweise als geistiges und sexuelles Stimulans eingesetzt schwach giftig
Kolombowurzel Jateorhiza palmata meistens als Tee oder Gewürz wirksam gegen Magenverstimmung, Bauchweh gegen Infektionen im Magen- und Verdauungstrakt ungiftig
Königin der Nacht Selenicereus grandiflorus Cactin, Isorhamnetin steigert die Kontraktionskraft des Herzens kreislauffördernd, gegen Herzschwäche, auch halluzinogen GIFTIG
Königskerze Grossblütige- Verbascum densiflorum meistens als Tee oder Gewürz bei Husten und allgemein bei Brustschmerzen reizlindernd bei Schleimhautentzündungen der Atemwege ungiftig
Korallenbaum Amerika- Erythrina americana (-corallodendron) Erythran, Erysopin, Corallin sexerregend, verwirrt den Geist kann zum Kreislaufkolaps führen oder stark stimulieren TÖDLICH
Korallenbaum Pito- Erythrina berteroana Erythran, Erysopin, Corallin sexerregend, verwirrt den Geist kann zum Kreislaufkolaps führen oder stark stimulieren TÖDLICH
Koriander, Wanzendill Coriandrum sativum meistens als Tee oder Gewürz wird hauptsächlich als Gewürz verwendet verleiht frischen Atem, Korrianderoel wirkt bei Rheuma schwach giftig
Koribóranke, Koribó Tanaecium nocturnum Blausäure, Cyanoglykoside eingeschränkte, geistige Wahrnehmung berauscht die Sinne, einschläfernd, aphrodisierend GIFTIG
Korkbaum Phellodendron amurense Isochinolinalkaloide, Berberin weltweit angebaut um Kork zu gewinnen wirksam bei Durchfall, bei gewissen Hautkrankheiten GIFTIG


Letzte Aktualisierung 24.05.2002
Durch APB